"Die Vorzeigefranken" aus Homburg am Main

Wir sind die „Vorzeigefranken“ Homburg/Main.

 

Unser Verein wurde aus einer kleinen Truppe von 22 Homburger Fußball-Enthusiasten und Anhänger des Traditsonsvereins 1. FC Nürnberg am 10.Juli 1997 gegründet.

 

Bereits in der Vergangenheit hatte man lose Verbindungen zu den bekannten Verein in der Frankenmetropole unterhalten und des öfteren seine Heimspiele besucht. Jetzt wollte man diese Beziehung „legalisieren“ und auf eine feste Basis stellen.

 

Präsident Herbert Spath, einer der „Senioren“ unter den Homburger Club Fans, gesteht: Die Treue zum „Club“ war ausschlaggebend für die jüngste Vereinsgründung.

 

Als Vereinsemblemen wählten wir deshalb das Wappen des früheren Markt Homburg und den Fränkischen Rechen.

Die Vorstandschaft im Gründungsjahr 1997

hinten von rechts : Präsident Herbert Spath; Vizepräsident Josef Zölller

Stefan Zöller, Torsten Gersitz
vorne von rechts :
Michael Huller, Volker Klehm, Dirk Schömig

 

Die Vorstandschaft ab dem 12.04.2019

Die neu gewählte Vorstandschaft.

Präsident:              Herbert Spath
Vizepräsident:        Thomas Albert
 
 
 
 

 

Schatzmeister:       Stefan Zöller

 

Schriftführer:         Eberhard Bach 
Beisitzer:                Dirk Schömig

     Beisitzer:                Norman Kandler
Beisitzer:               Klaus Spath

 

Beisitzer:               Kathrin Horbach